Neuer Leister-Webauftritt - frisches Design und viele interessante Funktionen

LT_LeisterStories_LI_062021.jpg
Leister Einblicke

Sie ist online. Die Rede ist von der neuen Leister-Group-Webseite und der myLeister-Plattform. Seit 12. Mai 2021 präsentiert sich Leister in frischem Weboutfit. Abgesehen vom visuellen Erscheinungsbild gibt es viele neue, interessante Funktionen.

Autorin: Silke Landtwing, Corporate Communication Manager, Leister Schweiz

Lukas Odermatt, Head of Corporate Business Development, war für das Projekt verantwortlich und hat es mit seinem Team und der Unterstützung von zahlreichen Leister-Kolleginnen und -Kollegen aus aller Welt erfolgreich umgesetzt. Im Interview mit Lukas erfahren Sie viel Interessantes rund ums Projekt und welche neuen Funktionen Sie ab jetzt unter www.leister.com finden.

Seit 12. Mai 2021 ist unser neuer Webauftritt online. Ein weiterer Meilenstein in unserer über 70-jährigen Unternehmensgeschichte. Da steckt viel Arbeit dahinter. Wie geht es Dir nach der Lancierung?

Einerseits bin ich sehr erleichtert, so viele positive Rückmeldungen zu erhalten. Andererseits arbeiten wir bereits daran, die Leister-Webplattform aufgrund vieler konstruktiver Ideen weiterzuentwickeln.

Seit der Lancierung des neuen Webauftritts blicken viele Leister-Mitarbeitende, die zum Erfolg des Projekts beigetragen haben, auf eine spannende, herausfordernde und zugleich lehrreiche Zeit zurück. Wir alle sind stolz auf das Erreichte.

Wie lange hat das Projektteam insgesamt daran gearbeitet?

Das Vorprojekt hat im Herbst 2018 begonnen und wurde im Sommer 2019 abgeschlossen. Die Umsetzung startete anschliessend im Herbst 2019. Bei der Lancierung im Mai 2021 hatten wir zweieinhalb intensive Projektjahre hinter uns, die mit vielen Hochs, aber auch ein paar Tiefs verbunden waren (lacht).

Weisst Du, wie viele unserer Kolleginnen und Kollegen insgesamt involviert waren?

Über 60 Leister-Mitarbeitende aus aller Welt haben zum Erfolg der neuen Gruppen-Website und der Leister-Plattform beigetragen. Ich bin sehr dankbar für die breite Unterstützung und das Vertrauen in das Kernprojektteam. In diesem Sinne nochmals ein herzliches Dankeschön an jeden einzelnen.

Bisher wurde der neue Webauftritt vor allem intern kommuniziert, weil wir zuerst prüfen wollten, ob alles funktioniert. Hast Du schon viele Feedbacks erhalten? Und gab es auch schon erste externe Reaktionen?

Wie eingangs kurz erwähnt, haben wir diverse Rückmeldungen erhalten. Auch wenn wir versucht haben, vor der Lancierung möglichst viel durch internes Prüfen zu korrigieren, war uns bewusst, dass eine fehlerfreie Lancierung bei so einem Grossprojekt kaum realistisch ist. Von unseren Vertriebspartnern haben wir durchweg positives Feedback erhalten. Inwieweit wir das Kundenbedürfnis erfüllen, messen wir über die nächsten Monate intensiv und nehmen, wo nötig, Anpassungen vor.

Warum wurde der neue Webauftritt initiiert?

Die neue Webplattform von Leister entspricht einer modernen und skalierbaren Architektur, die innovative, digitale Kundenlösungen zulässt. Sie wurde komplett "headless". Das heisst, das Frontend, also die Präsentationsebene, ist vom Backend-System (zum Beispiel dem Content-Management-System) getrennt aufgebaut. Wir behalten uns damit die Flexibilität der Inhaltsaufbereitung, respektive Ausspielung. So werden beispielsweise die Produktdaten direkt aus dem Produkt-Informations-System, kurz PIM, auf die Webplattform gespielt. Dadurch ist es möglich, gleichzeitig dieselben Inhalte für mehrere Kanäle, zum Beispiel Webseite, Katalog und Mobile-Apps, zu verwenden und eine einheitliche Kommunikation sicherzustellen.

Durch die Integration des myLeister-Funktionsangebots und die Etablierung des Single Sign-on (auch "Einmalanmeldung"), haben wir einen weiteren Schritt zur Kundenzentrierung bei Leister gemacht. Leister-Kunden, Vertriebspartner und Mitarbeitende können sich mit dem gleichen Benutzernamen und Passwort auf allen myLeister-Portalen, inkl. myLeister-App anmelden und so die Vorteile von Leister nutzen.

Welche neuen Funktionen gibt es? Oder anders gefragt: Was hat sich aus Kunden- bzw. Nutzersicht verbessert?

Unser Ziel ist es, das Kundenerlebnis durchgängig und nachhaltig zu verbessern. Deshalb bieten wir den Nutzern eine Webplattform mit vielen spannenden Funktionen.

Hier eine Liste mit den wichtigsten neuen Funktionen:

  • myLeister-Einmal-Anmeldung (Single Sign-on myLeister-App und Webplattform)
  • Selbständiges Verwalten der persönlichen Informationen
  • Speichern von Wunschlisten im eigenen Profil
  • Direktversand einer Angebotsanfrage aus der Wunschliste
  • Geräte-Registration und Administration (synchron zur myLeister-App)
  • Direktversand einer Serviceanfrage via Geräteliste
  • Direktzugriff via Geräteliste auf die Bedienungsanleitung und weitere Dokumente
  • Speichern eines Favoritenkontakts im Profil
  • interaktive Verkaufs- und Servicestellen-Karte
  • direkte Weiterleitung der Angebotsanfragen zum ausgewählten Leister-Partner
  • erweiterte Produktvergleichsfunktion
  • erweiterte Zubehörsuche (Suche von produktspezifischem Zubehör)
  • integriertes Extranet für Leister-Mitarbeitende und -Partner* beim jeweiligen Produkt

Dank der gewählten Architektur ist es uns möglich, den Funktionsumfang stetig auszubauen. Wir haben bereits viele Ideen, die wir in nächster Zeit kontinuierlich umsetzen. Es bleibt für alle spannend und ein Besuch lohnt sich immer wieder.

Kann ich Leister- und Weldy-Produkte jetzt direkt online bestellen?

Aktuell können weltweit alle Leister- und Weldy-Produkte über den intuitiven Angebotsprozess angefragt werden. Bei unseren Ländergesellschaften und einigen Vertriebspartnern besteht zudem die Möglichkeit, Leister- und Weldy-Produkte über lokale Webshops direkt online zu bestellen.

Sind weitere Neuerungen in Sachen Webauftritt der Leister Gruppe in Arbeit?

Wir fokussieren uns im Moment auf die Stabilisierung des Gesamtsystems. Das Team arbeitet derzeit an Verbesserungen, zum Beispiel der Optimierung der Zugriffsgeschwindigkeit.

Parallel treiben wir die Neugestaltung des Webauftritts der Axetris AG voran. Wie bereits die Webseiten der Leister Gruppe und der myLeister-Plattform präsentiert sich auch Axetris voraussichtlich bis zum Frühjahr 2022 im neuen, frischen Auftritt.

Vielen Dank für das interessante Gespräch. Dir und Deinem Team weiterhin viel Erfolg. Ich bin schon gespannt, worüber wir als nächstes berichten. Natürlich wieder hier auf Leister Stories.

Also bleiben Sie dran. Auf Leister-Stories erfahren Sie laufend interessante Leister-News.