Wir nutzen Cookies um Ihnen ein für Sie optimiertes Surfen zu ermöglichen und werten diese Informationen für statistische Zwecke aus. Durch Einstellungen in Ihrem Browser können Sie das setzen von Cookies verhindern. Mehr Infos dazu hier

  • Albanien | EN
  • Andorra | ES / FR / EN
  • Armenien | EN
  • Aserbaidschan | EN
  • Weissrussland | EN
  • Belgien | NL / FR / EN
  • Bosnien-Herzegowina | EN
  • Bulgarien | EN
  • Kroatien | EN / DE
  • Zypern | EN
  • Tschechische Rep. | EN / DE
  • Dänemark | EN
  • Estland | EN
  • Färöer-Inseln | EN
  • Finnland | EN
  • Frankreich | FR / EN / DE
  • Georgien | EN
  • Deutschland | DE / EN
  • Gibraltar | EN
  • Grossbritannien | EN
  • Griechenland | EN
  • Ungarn | EN / DE
  • Island | EN
  • Irland | EN
  • Italien | IT / EN
  • Kosovo | EN
  • Lettland | EN
  • Litauen | EN
  • Luxemburg | DE / FR / EN
  • Mazedonien | EN
  • Malta | IT / EN
  • Moldawien | EN
  • Monaco | FR / IT / EN
  • Montenegro | EN
  • Niederlande | NL / EN
  • Norwegen | EN
  • Österreich | DE / EN
  • Polen | DE / EN
  • Portugal | EN / ES
  • Liechtenstein | DE
  • Rumänien | EN
  • Russland | EN
  • San Marino | IT / EN
  • Serbien | EN
  • Slowakische Rep. | EN / DE
  • Slowenien | EN / DE
  • Spanien | ES / EN
  • Schweden | EN
  • Schweiz | DE / FR / IT / EN
  • Türkei | EN
  • Ukraine | EN
  • Vatikan | IT / EN
  • Anguilla | EN
  • Antigua & Barbuda | EN
  • Argentinien | ES / EN / DE
  • Aruba | EN / NL / ES
  • Bahamas | EN
  • Barbados | EN
  • Belize | ES / EN
  • Bolivien | ES / EN
  • Brasilien | EN / ES
  • Kanada | EN / FR
  • Caribbean Netherlands | EN / NL
  • Cayman Islands | EN
  • Chile | ES / EN
  • Kolumbien | ES / EN
  • Costa Rica | ES / EN
  • Cuba | ES / EN
  • Curaçao | EN / NL
  • Turks & Caicos Islands | EN
  • Dominikanische Republik | ES / EN
  • Ecuador | ES / EN
  • El Salvador | ES / EN
  • Grenada | EN
  • Guadeloupe | EN / FR
  • Guatemala | ES / EN
  • Haiti | ES / EN
  • Honduras | ES / EN
  • Jamaica | EN
  • Martinique | EN / FR
  • Mexico | ES / EN
  • Montserrat | EN
  • Nikaragua | ES / EN
  • Panama | ES / EN
  • Peru | ES / EN
  • Puerto Rico | ES / EN / DE
  • Saint Barthélemy | EN / FR
  • Dominikanische Republik | EN
  • Saint Lucia | EN
  • Saint Martin | EN / FR
  • Saint Vincent & Grenadines | EN
  • Sint Maarten | EN / NL
  • USA | EN / ES / DE / FR / IT / NL
  • Venezuela | ES / EN
  • Dominikanische Republik | EN
  • Virgin Islands US | EN
  • Australien | EN
  • Bangladesch | EN
  • Hong Kong SAR | ZH / EN
  • Indien | EN
  • Indonesien | EN
  • Japan | JA / EN
  • Kasachstan | EN
  • Korea | EN
  • Kirgistan | EN
  • Macao SAR | EN / ZH
  • Malaysia | EN
  • Mongolei | EN
  • Myanmar | EN
  • Neuseeland | EN
  • Philippinen | EN
  • VR China | ZH / EN
  • Singapur | EN
  • Sri Lanka | EN
  • Tatschikistan | EN
  • Taiwan - China | EN
  • Thailand | EN
  • Turkmenistan | EN
  • Usbekistan | EN
  • Vietnam | EN
  • Ägypten | EN / FR
  • Afghanistan | EN
  • Algerien | FR / EN
  • Bahrain | EN
  • Benin | EN / FR
  • Botswana | EN
  • Burkina Faso | EN / FR
  • Ghana | EN
  • Guinea | EN / FR
  • Guinea-Bissau | EN / PT / ES
  • Irak | EN
  • Iran | EN
  • Israel | EN
  • Elfenbeinküste | FR / EN
  • Jordanien | EN
  • Kenia | EN / FR
  • Kuwait | EN
  • Libanon | EN
  • Lesotho | EN
  • Liberia | EN
  • Libyen | EN
  • Malawi | EN
  • Mali | EN / FR
  • Marokko | FR / EN
  • Mosambik | EN
  • Namibia | EN
  • Oman | EN
  • Pakistan | EN
  • Qatar | EN
  • Saudiarabien | EN
  • Senegal | EN / FR
  • Sierra Leone | EN
  • Südafrika | EN / NL
  • Sudan | EN
  • Swaziland | EN
  • Syrien | EN
  • Tansania | EN
  • Togo | EN / FR
  • Tunesien | FR / EN
  • U.A.E. | EN
  • Yemen | EN
  • Zambia | EN
  • Zimbabwe | EN

News: 04/01/2019

WELDPLAST 200-i und 600-i – automatisiert, modular, individuell

Was sich in der metallverarbeitenden Industrie seit einigen Jahren etabliert hat, ist jetzt auch im Kunststoff-Apparate und –Behälterbau ein Bedürfnis: schwere körperliche und repetitive Arbeiten werden durch automatisierte Roboter-Schweiss-Prozesse abgelöst.

 

Unsere Kunden, die ihre Prozesse weiterentwickeln, um ihre Effizienz zu steigern, brauchen jetzt neue Lösungen. Das betrifft auch den 3D-Druck zum Fertigen von Bauteilen. Für kleine Bauteile ist der 3D-Druck bereits ausgereift. Jetzt gilt es, den 3D-Druck von Bauteilen für grosse Dimensionen zu ermöglichen.

 

Für die neuen Anforderungen an das Kunststoffschweissen mit Robotern und den 3D-Druck in Grossdimension haben unsere Entwicklungsingenieure die neuen Extruder-Module WELDPLAST 200-i und 600-i entwickelt.

 

In diesem Blogbeitrag erfahren Sie, was WELDPLAST 200-i und 600-i für Extruder-Module sind und welche Vorteile sie Ihnen bieten.

 

Extruder-Module für automatisierte Prozesse und 3D-Druck in Grossdimension

WELDPLAST 200-i und WELDPLAST 600-i sind zwei verschiedene Extruder-Module, die für das Roboter-Extrusionsschweissen und für den 3D-Druck in Grossdimension konzipiert sind. Die beiden Module sind sowohl für den einfachen als auch für den voll automatisierten Ausbau vorbereitet. Sie können sie an Roboter montieren oder in Maschinen integrieren, um so Prozesse oder sich wiederholende Arbeiten zu automatisieren bzw. zu industrialisieren.

 

WELDPLAST 200-i / 600-i

 

WELDPLAST 200-i und 600-i – unterschiedliche Stärken

Der WELDPLAST 200-i verarbeitet sehr viele unterschiedliche Kunststoffarten, darunter auch besonders schwierig zu verarbeitende Kunststoffe.

 

Der WELDPLAST 600-ist mit 6 Kilogramm Kunststoff pro Stunde besonders ausstossstark. Dadurch ist er für grosse Maschinen und Anlagen hervorragend geeignet.  

 

Individuell wählbare Lösungen

Sie wählen individuell nach Anwendung und Bedürfnis selbst die passenden Antriebs- und Kommunikations-Komponente für das Extruder-Modul aus. Wenn Sie zusätzliche Sensoren einbauen, können Sie Ihren Prozess beliebig steuern und kontrollieren.

 

Integration leicht gemacht

An den Extruder-Modulen sind bereits elektrische und mechanische Adaptionspunkte vorbereitet. Das gibt Ihnen die Möglichkeit, die Module in Prozesse, in denen z. B. Vorwämluft erforderlich ist, zu integrieren.

 

Für die Kommunikation stehen Ihnen moderne Industrie-Interfaces oder analoge Schnittstellen zu Verfügung, die Sie bei Bedarf ergänzend verbauen.

 

Ihre wichtigsten Vorteile

Im folgenden Video haben wir die drei wichtigsten Vorteile für Sie visualisiert.

 

 

 

  • automatisiert: Wenn Sie Extrusionsschweissen oder 3D-Druck im automatisierten Dauerbetrieb benötigen, sind WELDPLAST 200-i oder 600-i Ihre Lösung.
  • kontrolliert: Je nach Anwendung und Bedarf haben Sie die Möglichkeiten, Parameter wie Temperatur und Ausstoss mit entsprechenden Sensoren zu kontrollieren und zu regeln.
  • modular: Für Ihren Prozess wählen Sie - wie aus einem Baukasten - das passende Extruder-Modul und ergänzen es einfach mit den passenden Heissluft-, Kommunikations- und Antriebs-Komponenten.
  • individuell: Je nach Anforderung haben Sie die Wahl zwischen zwei Extruder-Modulen, die Sie spezifisch auf Ihre Bedürfnisse ausbauen können.
  • aktuell: Selbstverständlich entsprechen alle Komponenten den heutigen Industrie-Standards und werden laufend weiterentwickelt.

 

Fragen oder Beratung
Wenn Sie Fragen zum WELDPLAST 200-i oder 600-i haben und/oder eine Beratung wünschen, kontaktieren Sie bitte Reto Britschgi, Product Manager Extruder bei der Leister Technologies AG. Er ist unser Extruder-Spezialist und berät Sie gerne. E-Mail 

Item added to watchlist