Innovation ist Teil der DNA von Leister

Produkteinblicke17. Nov. 2021

Seit Jahrzehnten pflegen wir in der Leister-Gruppe eine tief verwurzelte Innovationskultur. Unseren Anspruch auf weltweite Marktführerschaft sichern wir durch kundenorientierte Lösungen, globales Innovationsmanagement und das proaktive Zusammenspiel unserer [...]

Seit Jahrzehnten pflegen wir in der Leister-Gruppe eine tief verwurzelte Innovationskultur. Unsere weltweite Marktführerschaft sichern wir unter anderem durch kundenorientierte Lösungen, globales Innovationsmanagement und proaktives Zusammenspiel unserer verschiedenen Abteilungen.

In enger Zusammenarbeit mit Produktmanagern und Produktdesignern entwickeln die Leister-Ingenieure das bestehende Produktportfolio von Leister und Axetris kontinuierlich weiter. Wir konzentrieren uns auf die Bedürfnisse von Kunden in der ganzen Welt und in einer Vielzahl von Branchen. Selbst die kleinsten Komponenten werden entwickelt, wenn unsere Kunden dies wünschen.

Ein gutes Beispiel für diese Art von Innovation ist der Flicker-Chip von Leister. Er steuert und regelt zuverlässig elektrische Heizungen bis zu 4 kW. Wir verwenden ihn in den meisten Leister-Geräten (z. B. im TRIAC ST-Heissluftföhn) und in OEM-Produkten für die Medizinalindustrie oder für die Heiztechnik.

Der Schaltkreis PMS01C (Pulsmodulationsschalter) ist ein kompakter und kostengünstiger ASIC (anwendungsspezifischer integrierter Schaltkreis). Zusätzliche Software ist nicht erforderlich, sodass auch keine Software-Updates notwendig sind. Das Impulsmuster des Triac-Reglers löst exakt den Nulldurchgang der Netzspannung und damit den Sollwert der Heizleistung aus und entspricht den Normen (EN61000-3-2 und EN61000-3-3).

Der ASIC-Chip ist so konzipiert, dass er hohe Versorgungsspannungen verträgt. Das integrierte Netzteil stellt eine Spannungsversorgung von 5V/3mA für externe Verbraucher wie z. B. einen zusätzlichen Mikrocontroller zur Verfügung. Die serielle Schnittstelle ermöglicht eine direkte Verbindung zwischen dem Flicker-Chip und dem Mikrocontroller (integrierter Schaltkreis).

Der von Leister entwickelte Triac-Controller PMS01C ist ein Meilenstein in der Innovationsgeschichte der Leister-Gruppe. Dank dieser Technologie eignet sich das Gerät sowohl für den Heimwerkerbereich als auch für gewerbliche und industrielle Anwendungen.

Unsere umfassende Forschung und Entwicklung hat zu einer Fülle von Innovationen geführt, die sich an den Bedürfnissen des Marktes orientieren. Bis heute hat Leister über 140 Erfindungen gemacht und mehr als 560 Patente angemeldet.

Seit Jahrzehnten setzt Leister weltweit Standards für Qualität, Benutzerfreundlichkeit und innovative Entwicklungen. Unser Motto «Leister. Wir wissen wie.» ist auf den Wissens- und Erfahrungsschatz unserer hervorragenden Mitarbeiter zurückzuführen. Weltweit.